home

Die Plattform unternehmerweb.at macht die Vielfalt der UnternehmerInnen in Österreich und deren Themen sichtbar!

Finanzen

Online bedeutet jetzt Mobile – Vorteile für KMU am Beispiel Mobile-Banking

© 3D Rendering: www.corporate-interaction.com

© 3D Rendering: www.corporate-interaction.com

Derzeit verändert sich der Umgang mit Bankgeschäften durch eine „Mobilitätswelle“ bei den Kundensystemen sehr stark. Banking ist und bleibt dabei ein Bereich des UnternehmerInnen Daseins, der ganz oben auf der “Wichtigkeitsskala” steht. Ohne Zahlungsverkehr, Finanzierung und Clearing wäre Wirtschaft, wie wir sie kennen, undenkbar.

Zum Artikel »

Landingpage: Bounce Rate und wichtige Elemente

© www.neukurs.com

© www.neukurs.com

Durch die massive Informationsflut im Internet sind User nicht mehr gewillt, ihre Zeit mit Seiten zu vergeuden, die nicht das liefern, was sie erwarten. Zum Artikel »

So geht Wohnkomfort – EVN SmartHome

_R4B5704

© Bild: EVN

Mit SmartHome bietet die EVN die ideale Möglichkeit jederzeit und überall die Kontrolle über den eigenen Wohnkomfort zu haben. Das Geniale daran ist, dass damit Kosten gespart werden und das Umweltbewusstsein aufs Beste bedient wird. Zum Artikel »

Business-Mode für den Sommer

Das Etuikleid

Das Etuikleid

In den warmen Sommermonaten kleidet sich jeder gern bequem und luftig und auch am Arbeitsplatz und am Schreibtisch wird es dann so manchem sehr schnell viel zu warm. Zum Advertorial »

Verena Florian, Coach

© Florians

© Florians

Wir kommunizieren sehr aktiv. Zum Artikel »

Denim im Business Dresscode

Marcos André - http://www.flickr.com/photos/marcodede/127544610/  under CC BY 2.0

© Marcos André

Eine Ode an die “ewige” Jeans. Zum Artikel »

Peter Skala, Advisor

© Querdenke

© Querdenke

Meine Neugier auf Neues war stärker! Zum Artikel »

Lehre im Fokus: … engagierte Lehrherren sollten wieder mehr Lehrlinge aufnehmen

© Bild: Maria Nasswetter Harald Humer führt seinen Friseurladen mit viel Engagement.

© Bild: Maria NasswetterHarald Humer führt seinen Friseurladen mit viel Engagement.

Ich lasse mir von meinen Lehrlingen die Haare schneiden. Das ist ein großer Motivationsfaktor, da der Lehrling merkt, er wird ernst genommen und man vertraut ihm. Zum Artikel »

Das neue Business-Banking der Bank Austria – einfach, schnell und bequem

Grafik aus Business-Banking.inddDie meisten Banken bieten Unternehmen für ihre Bankgeschäfte nur traditionelle Wege: die Filiale und das Online-Banking. Die Bank Austria geht einen neuen, innovativen Weg. Als Multikanal-Bank reagiert sie flexibel auf Kundenbedürfnisse, ermöglicht Bankgeschäfte ortsunabhängig und außerhalb der Öffnungszeiten zu erledigen. Zum Artikel »

Soziale Medien – Folge 5: Xing

© Bild: corporate-interaction.com

© Bild: corporate-interaction.com

Warum Xing und nicht Linkedin? Xing hat nur knapp über 15 Millionen Mitglieder weltweit, davon über 8 Millionen im deutschsprachigen Raum. Xing ist hier noch Marktführer und wird deshalb betrachtet. Zum Artikel »

ENERGIE Jack – Tipp 15: Heizungstausch

Energie-Jack3

Sparen Sie jetzt bis zu 1.000 Euro!

Ist Ihre Heizung schon etwas älter? Heizungskessel mit mehr als 15 Betriebsjahren arbeiten nicht mehr effizient und längst nicht so gut wie moderne Geräte. Sichern Sie sich daher jetzt die EVN Heizungsförderung von bis zu 1.000 Euro und ersetzen Sie Ihre alte Heizung durch die effiziente Gas-Brennwerttechnologie!

Wie das geht?

  • Ihre Kundennummer auf www.evn.at/heizungsfoerderung eingeben.
  • Kontaktformular abschicken.
  • Die ersten 100, die sich anmelden, erhalten bis zu 1.000 Euro EVN Förderung.

Interessiert? Dann melden Sie sich rasch an. Haben Sie noch Fragen? info@evn.at oder kostenlose Heizungs-Hotline 0800 800 777

 

Powered by Logo_EVN_klein

ENERGIE Jack – Tipp 15: Heizungstausch

Energie-Jack

 

Wer oder was sind EVNPowerPartner?

EVN PowerPartner sind konzessionierte Elektrotechnik- bzw. Heizungs-, Gas- und Sanitärtechnik Unternehmen, die sich zu einer engen Kooperation mit der EVN entschlossen haben.

Mehr als 650 Betriebe aus ganz Niederösterreich sind mittlerweile dabei.

Mehr Informationen zu EVN PowerPartnern »

 

 

Powered by Logo_EVN_klein

ENERGIE Jack – Tipp 15: Heizungstausch

Energie-Jack3

Ach ja, aber woher soll man sich jetzt dafür auch noch Zeit nehmen? Die brauchen Sie lediglich für den Kontakt zu einem EVN Energieberater, dieser übernimmt alles weitere für Sie.

Er analysiert und bewertet die IST-Situation der Heizung und wählt unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche das für Sie passende Heizsystem aus.

Und auch bei Förderansuchen erhalten Sie kompetente Unterstützung von Ihrem EVN Energieberater.

 

 

Powered by Logo_EVN_klein

ENERGIE Jack – Tipp 15: Heizungstausch

Energie-Jack

Haben Sie Fragen zum energieeffizienten Bauen, Wohnen und Sanieren? Möchten Sie mehr zum Heizungstausch erfahren und wie Sie Förderungen am besten nutzen können?

Kostenlose telefonische Energieberatung unter 0800 800 333 oder energieberatung@evn.at

Oder Sie informieren sich direkt am EVN Messestand auf der BIOEM in Großschönau vom 04. bis 07.06.2015.

 

Powered by Logo_EVN_klein

Lehre im Fokus: Ein Zuckerbäckergeselle und Lehrling im Druckereigewerbe plaudert aus der Schule

© visual: www.corporate-interaction.com Wie ist es bestellt um die Friseurlehrlinge und ihre Ausbildner?

© visual: www.corporate-interaction.comWie ist es bestellt um die Friseurlehrlinge und ihre Ausbildner?

Der Chef und der Abteilungsleiter sind gemütlich. Ich habe viele Freiheiten in diesem Betrieb. Wir stimmen uns aberr immer ab. Zum Artikel »

50 Jahre Ford Transit & der Ford Tourneo

Ford-Transit-ModelleSeit 1965 ist für viele Unternehmen der Ford Transit die erste Wahl bei Nutzfahrzeugen. Sie alle vertrauen auf seine Robustheit, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Ford-Tourneo-FamilieAls Teil der großen Tourneo-Familie bietet der Tourneo Connect die Flexibilität, die Sie in Ihrem Unternehmeralltag brauchen und hat Platz für bis zu sieben Personen. Zum Advertorial »

Letzte Folge zur WKO-Wahl 2015: Das alte WKO-Wahlrecht ist ramponiert

© Visual: www.corporate-interaction.com

© Visual: www.corporate-interaction.com

Veraltete Wahlkataloge, zugerechnete Stimmen, ein Wahlrecht, das Willkür in seiner Auslegung zulässt. Die WKO-Wahl brachte viel Neues und hat uns gleichzeitig alte Probleme klar vor Augen geführt. Zum Artikel »

Unternehmen: Gründen 05

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Mit oder ohne Lehre gründen. Zum Artikel »

Unternehmen: Gründen 06

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Selbständig mit Gewerbeschein. Zum Artikel »

Unternehmen: Gründen 07

Gruenden03G

© www.corporate-interaction.com

EPU, GmbH, … Überlegungen vor Gründung. Zum Artikel »

Effizienz in der Buchhaltung. Zum Mitnehmen, bitte.

Box_4

© Bild: Erste Bank

Als Unternehmer hat man alle Hände voll zu tun und viel Verantwortung zu tragen. Wenn man seine Buchhaltung allerdings immer und überall im Auge behält, dann läuft der Business-Prozess gleich um einiges leichter. Advertorial »

Die 5 banalsten Fehler bei der Buchhaltung. Und ihre Folgen.

© Bild: Erste Bank

© Bild: Erste Bank

Achtung – zu spät verrechnete Leistungen führen bei 30 % der Unternehmen zu Liquiditätsproblemen. Bei 15 % der Unternehmen kommt es in der Folge sogar zu Forderungsabschreibungen. Die Leistung wird niemals bezahlt. Zum Advertorial »

SanierKonzept – Das Fundament für Ihr Sanierprojekt!

© Bild: EVN

© Bild: EVN

Ein gut durchdachter Businessplan unterstützt ein Unternehmen dabei, erfolgreich zu werden. Genauso sieht die EVN das SanierKonzept als Fundament für eine effiziente Sanierung. Zum Advertorial »

 

Die Entwicklungsphasen eines Unternehmens – wo stehe ich?

© www.corporate-interaction.com  Wo stehe ich mit meinem Unternehmen – in welcher Entwicklungsphase

© www.corporate-interaction.com

Genauso wie sich Menschen entwickeln, entwickeln sich auch Unternehmen. Zum Artikel »

Oliver Ekelhart, Consulting: … keine Grenzen in meiner Weiterentwicklung

© Der Druckoptimierer

© Der Druckoptimierer

Im Laufe der Zeit hab ich auch festgestellt, dass mir persönliche Freiheit und Unabhängigkeit sehr wichtig sind. Zum Artikel »

Alles Online – Das moderne Gesicht des Bankings

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Selbstständige und KMU‘s profitieren davon besonders von einem Bankpartner verfügen, der persönlich online und offline erreichbar ist. Zum Artikel »

 

Soziale Medien – Teil 4: Facebook-Fanpages optimieren:

© Bild: www.corporate-interaction.com

© Bild: www.corporate-interaction.com

Facebook-Fanpages mit Woobox Optimieren. In diesem Blog geht es um die Optimierung der Fanpage. Speziell um die Integration von PDF’s und YouTube-Videos. Zum Artikel »

Controlling und Liquiditätsplanung sind Überlebenswerkzeuge

© Visual: www.corporarte-interaction.com

© Visual: www.corporarte-interaction.com

Viele Konkurse könnten vermieden werden, würden Unternehmen nicht nur auf Grund von Bauchentscheidungen sondern auf expilzienten Größen geführt werden. Zum Artikel »

Welche Eigenschaften man für die Selbständigkeit mitbringen sollte!

Gruenden03G

© 3D Rendering: www.corporate-interaction.com

Knapp hundert Unternehmer und Unternehmerinnen haben uns über ihre Beweggründe, Tipps und Geschäftsmodelle berichtet. Zum Artikel »

Wirtschaftskammerwahl Vorarlberg: Das schwarze Ländle wird einen Hauch grüner

© Illustration: www.corporate-interaction.com

© Illustration: www.corporate-interaction.com

Die WKO-Wahl ist vorbei. Es dominiert der Wirtschaftsbund (ÖWB) wie eh und je. Wer nach Sensationen Ausschau hält, muss kleine suchen. Wer das tut, wird allerdings auch fündig. Und zwar in Vorarlberg. Zum Artikel »

Was Servietten, Schuhschachteln und Wartezeiten mit monetären Engpässen zu tun haben

© 3D Rendering: www.corporate-interaction.com

© 3D Rendering: www.corporate-interaction.com

Angebotswesen, Buchhaltung und Liquiditätsplanung sind sensible Themen. Obwohl das Thema Geld ein wichtiger Unternehmensaspekt ist, erhält die Planung, die damit zusammenhängt, oft nicht die entsprechende Aufmerksamkeit. Zum Artikel »

Kurt Janetschek: Weltweit existieren derzeit ca. 2400 Coworking Spaces

© Convo GmbH

© Convo GmbH

Wir sind der erste Coworking Space in Mödling. Wir bieten unseren Kunden eine preiswerte Alternative zu Business Centern oder eignen Büros – und dem gratis Kaffee 😉 Zum Artikel »

#BlicküberdenZaun: Wie sicher ist der Standort Österreich?

International tätige Unternehmen denken anders als heimische KMU bei Standortfragen © visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Standortenscheidungen sind nicht leicht zu treffen. Eine große Menge an Faktoren kommen dort zusammen und je nach Branche sind diese sehr vielfältig. Zum Artikel »

Franz Michael Bauer: … am Besten in größeren Maßstäben denken.

© Bild: Scanlang

© Bild: Scanlang

Wir sehen uns als Spezialisten für Sprache- und Kommunikations-Tools. Wir verkaufen ein finnisches Tools zur Messung der Kunden- und MitarbeiterInnenzufriedenheit. Zum Artikel »

Ausweis bitte! – Warum Sie einen Energieausweis brauchen

© Bild: EVN

© Bild: EVN

Planen Sie gerade einen Umbau oder gleich ein neues Haus? Dann brauchen Sie laut der Niederösterreichischen Bauordnung einen Energieausweis! Wollen Sie vielleicht ihre Wohnung vermieten, einen Betrieb verpachten oder verkaufen brauchen Sie einen Energieausweis! Zum Artikel »

Ford Mondeo Hybrid – Nachhaltige Mobilität ohne Aufpreis & das „Familien-unternehmen“ Ford Galaxy

© Bild: Ford

© Bild: Ford

KMU: Der Großteil will die Mobilität im Unternehmen nachhaltig gestalten und dennoch das Automobil ist nur bei sehr wenigen Unternehmen gänzlich wegzudenken.. Zum Artikel »

Soziale Medien – Folge 3

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Facebook, Google, Youtube und Yumpu. Zum Artikel »

Roman Storm, smarter Werber

© Bild: Foto-Pfluegl

© Bild: Foto-Pfluegl

… der Markt ist groß genug! Zum Artikel »

Wahlbeteiligung im Keller

© Visual: www.corporate-interaction.com

© Visual: www.corporate-interaction.com

Nach der WKO-Wahl – Kommentar Nr.2 Zum Artikel »

Neue Serie: Lehre im Fokus – Mehr Engagement wäre gefordert!

© visual: www.corporate-interaction.com Wie ist es bestellt um die Friseurlehrlinge und ihre Ausbildner?

© visual: www.corporate-interaction.comWie ist es bestellt um die Friseurlehrlinge und ihre Ausbildner?

Wir beleuchten das Thema Lehre in Österreich mit allen seinen Facetten und werden dazu viele Fragen stellen. Ausländische Betriebe betrachten die duale Ausbildung in Österreich als vorbildhaft. In Österreich selbst hat die Lehre ein viel schlechteres Ansinnen. Dieser Diskrepanz wollen wir auf den Grund gehen. Zum Artikel »

Marktsegmentierung: Wie definiere ich meinen Markt, meine Zielgruppen

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Im letzten Artikel dieser Serie ging es um die Positionierung und welche Rolle Sie am Markt einnehmen möchten. Der nächste sinnvolle Schritt ist jetzt, den Markt zielgruppenspezifisch zu analysieren und zu entscheiden, wen Sie konkret erreichen möchten. Zum Artikel »

Die Netzwerke der Senior-Experts! Welche gibt es?

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Wir wenden uns den Vereinigungen zu, die jene Menschen verbindet, die aus dem aktiven Wirtschaftsleben ausgeschieden sind, aber trotzdem noch aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen wollen – die Wirtschafts-Senioren, Senior-Experts, oder wie immer man diese Personengruppe nennen will! Zum Artikel »

So übersetzen Sie die Mode-Trends Frühling 2015 für das Business!

marc-cain-look-cc-164_z

© Bild: Marc Marc Cain

Die Tage werden länger, die Sonne lässt sich öfter blicken und die Schaufenster füllen sich mit den modischen Looks der Frühlingssaison 2015. Was für viele shoppingbegeisterte Frauen einen Zugewinn an Lust bedeutet, wird für jene, die ihr Auftreten und ihre Wirkung bewusst gestalten wollen, zur herausfordernden Aufgabe. Zum Artikel »

Irene Niedermoser-Knoll, Werbeartikelhändlerin

© look and see

© look and see

… nehme meinen Kunden Arbeit ab. Zum Artikel »

Anja Haider-Wallner, Unternehmensberaterin

© Anja Haider-Wallner

© Anja Haider-Wallner

… bin ein klassisches Multi-Funktionelles-Ein-Personen-Unternehmen. Zum Artikel »

Waltraud Martius, Franchise-Beraterin:

© SYNCON

© SYNCON

… wichtig ist ein starke Vision! Zum Artikel »

ContentDay am 24. April 2015 in Salzburg

ContentDay 2015

ContentDay 2015

Salzburg wird am 24. April 2015 zur Content Hauptstadt. In 22 Sessions verteilt über drei Tracks widmet sich der ContentDay 2015, der heuer zum zweiten Mal stattfindet, dem Thema Content in seinen vielen Facetten. Das U-WEB-Special für LeserInnen: 30 Euro Rabatt! Zum Artikel »

Lehre im Fokus – Ein erster Überblick

© visual: www.corporate-interaction.com Wir bringen ab sofort das Thema Lehrlinge in Österreich auf die Bühne

© visual: www.corporate-interaction.comWir bringen ab sofort das Thema Lehrlinge in Österreich auf die Bühne

Gemessen an der Wichtigkeit, gut ausgebildete MitarbeiterInnen zu bekommen und die Jugendarbeitslosigkeit möglichst gering zu halten, wird das Thema Lehrlinge in Österreich unserer Meinung nach zu wenig konstruktiv öffentlich diskutiert. Zum Artikel »

Petra Werkovits, Kulturmanagerin

© Petra Werkovits

© Petra Werkovits

… Kunst und Kultur der Öffentlichkeit näher bringen. Zum Artikel »

Gerhard Hofstätter, Franchisegeber

© AIS

© AIS

„Unsere Branche wächst“. Zum Artikel »

Irene Rosel, Franchisegeberin

©Bild: Biosonic

©Bild: Biosonic

… einer der emotionalsten Berufe der Welt! Zum Artikel »

Erfolgreiches Performance-Marketing – sechs Tipps

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Performance-Marketing bietet Werbungtreibenden eine hohe Transparenz bei der Messbarkeit von Erfolgen und starke Effizienzpotenziale. Aber wozu ist das nötig und wie kann man sich dies optimal zu Nutze machen? Zum Artikel »

Analyse & Kommentar: WKO-Wahlen in Wien – Ein Plädoyer für ein neues Wirtschaftskammerwahlrecht

© Bild: www.corporate-interaction.com

© Bild: www.corporate-interaction.com

Fazit: Wen du wählst ist eine Sache. Wer deine Stimme bekommt, eine andere. Und wer dank deiner Stimme im Wirtschaftsparlament sitzt, ist nochmal eine ganz andere Sache. Zum Artikel »

Funktionale Eiszeitsünden

© BIld: www.corporate-interaction.com

© BIld: www.corporate-interaction.com

Winterjacken für Wichtigtuer. Zum Artikel »

Bricks 4 Kidz®

F_MariaReinprecht4

© BIld: Maria Nasswetter

Ein spielerisches Franchisekonzept stellt sich vor! Zum Artikel »

MBA-Event in Wien

© Bild: QS Connect 1-2-1

© Bild: QS Connect 1-2-1

Business Schools beraten zum MBA-Studium. Zum Artikel »

5 Tipps zum Erstellen einer Facebook Fanpage

© Bild: www.corporate-interaction.com

© Bild: www.corporate-interaction.com

Die Anzahl der Facebook-Mitglieder ist seit Ende 2008 bis jetzt kontinuierlich angestiegen und beträgt aktuell knapp 1,4 Milliarden. Facebook ist somit das weltweit größte Soziale Netzwerk. Zum Artikel »

WKO-Wahlen Wien 2015: Eine Wahl – vier Ergebnisse

© Illustration: www.corporate-interaction.com

© Illustration: www.corporate-interaction.com

Hier finden Sie alle vier Wahlergebnisse der WKO-Wahl in Wien. Sagen Sie uns, was Sie davon halten. Zum Artikel »

Wie sicher fühlen Sie sich?

© Bild: D.A.S.

© Bild: D.A.S.

UnternehmerIn sein bedeutet neben viel Mut, Elan, Einsatzbereitschaft, Umsicht, Wissen und vor allem Entscheidungen. Zum Advertorial»

Wolfgang Schlögl, Trainer

© Bild: Wolfgang Schlögl

© Bild: Wolfgang Schlögl

… der gesamte Trainingsmarkt ist ein sehr schnell wachsender Bereich! Zum Artikel »

Nachhaltigkeit am Arbeitsplatz

© Visual: www.corporate-interaction.com

© Visual: www.corporate-interaction.com

„Die Zukunft der Arbeit ist grün!“ Gewagte These oder Tatsache? Green Power verändert unseren Arbeitsalltag. Zum Artikel»

Gründungsblog Teil 14: … WKO-Beitrag zahlen und gleich als EPU profitieren!

© www.corporate-interaction.com

© www.corporate-interaction.com

Sobald Sie gegründet haben können Sie an verschiedenen Workshops teilnehmen! Die Themenbereiche umfassen die Unternehmensentwicklung, -verwaltung und Führung. Zum Artikel »

Sonnenstrom – Das eigene Solarkraftwerk am Dach

© Bild: www.corporate-interaction.com

© Bild: www.corporate-interaction.com

Mit dem Thema Photovoltaik hat sich unternehmerweb.at schon mehrfach beschäftigt. Eines ist klar: dogmatisches Denken istbei diesem Thema, das Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiesparen gleichermaßen betrifft, nicht angesagt. Zum Artikel »

Florian Prohaska, Multimediadesigner

© smartxdesign

© smartxdesign

… ist meine einzige Leidenschaft. Zum Artikel »

Positionierung

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Meine Rolle(n) am Markt. Zum Artikel »

Regina Foltynek, Franchisegeberin:

F_Regina-Foltynek

© Bild: LuxusLashes

… Verkauf in 25 Länder. Zum Artikel »

Soziale Medien – Folge 1: Chancen und Risiken für KMU

© Bild:

© Bild: ethority in CC-License

Der Einstieg in die Welt der Sozialen Medien muss im Unternehmen gut geplant sein. Einfach darauf los zu starten ist nicht der richtige Weg. Doch welchen Kanal soll man wählen und in welchen Sozialen Medien sollte man als Unternehmen präsent sein? Zum Artikel »

WKO-Wahl 2015: EPU im Fokus

@ Visual: www.corporate-interaction.com

@ Visual: www.corporate-interaction.com

In nur wenigen Tagen beginnt das einzige bundesweite Votum des Superwahljahres 2015. Bei der WKO-Wahl sind rund eine halbe Millionen Unternehmen aufgefordert ihre Stimme abzugeben. Rund die Hälfte von ihnen sind EPU. Was bieten die bekannten Fraktionen speziell für EPU? Zum Artikel »

Ronald Jacobs, Franchisegeber

© Bild: KURT FrozenYoghurt

© Bild: KURT FrozenYoghurt

… Menschen werden immer qualitätsbewusster! Zum Artikel »

In der Grauzone – Männer und Haarefärben

@ 3D Visual: www.corporate-interaction.com

@ 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Kaum zeigt sich das erste graue Haar, verabschieden sich viele noch so harte Kerle hoffnungslos in die Midlife-Crisis. Zum Artikel »

Maria Reinprecht, Franchisegeberin

F_MariaReinprecht

© Bild: Maria Nasswetter

… bin auf der Suche nach Franchisenehmern. Zum Artikel »

Das beste Licht fürs Büro – Zumtobel

© Bild: Zumtobel

© Bild: Zumtobel

Zumtobel, der international führende Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen hat das renommierte Fraunhofer Institut damit beauftragt herauszufinden wie sich Büronutzer die Beleuchtung im Büro wünschen. Die Zwischenergebnisse zeigen, dass Licht ein stark unterschätzter Gestaltungsfaktor ist. Powered by Zumtobel »

Die ergrauten Gründerhelfer! Helfen sie?

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Pensionierte Ingenieure, Wirtschaftsexperten, Bankspezialisten, aber auch Praktiker aus handwerklichen Berufen, Logistiker, Anwälte uvm. befinden sich im Ruhestand. Viele genießen diesen, andere wiederum sind bestrebt ihr Wisse an andere weiterzugeben. Das funktioniert bei Jungunternehmern immer besser. Zum Artikel »

Gunther Oswalder, Marktforscher

© Bild: marktmeinungmensch

© Bild: marktmeinungmensch

Habe keine Mitbewerber in Österreich. Zum Artikel »

Ines Zimmermann, Partnervermittlerin

© Bild: Corinna Stabrawa MSc

© Bild: Corinna Stabrawa MSc

Vor Ort die Möglichkeit sich mit Hund zu „beschnuppern“. Zum Artikel »

Martin Kasseckert, Finanzierungsberater

© Center Wien 1

© Center Wien 1

Kunden sollen mich so lange „löchern“, bis…. Zum Artikel »

Marketingvorlagen in der DIRECT MARKETING TOOLBOX

© 3D Visual: ww.corporate-interaction.com

© 3D Visual: ww.corporate-interaction.com

Direct Marketing ist ein weites Feld, egal ob Online oder Offline. Wie wir aus den bisherigen Testberichten erfahren haben vermittelt die DIRECT MARKETING TOOLBOX nicht nur das nötige Wissen, sondern stellt auch jede Menge Vorlagen zur Verfügung. Sowohl für Planungs- als auch für die Umsetzungsphase gibt es fast 70 verschiedene Vorlagen. Powered by POST »

Wirtschaftskammerwahl: Wofür die Fraktionen stehen

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Das Superwahljahr 2015 hat gerade erst begonnen, doch einige Wähler haben das Zeichnen ihres „Kreuzerls“ bereits bei den Gemeinderatswahlen in Niederösterreich geübt. Vom 23. – 26. Februar findet das nächste Votum statt: die Wirtschaftskammerwahl. Zum Artikel »

M. Maartensdijk und F. Ebers, Outsourcer

© Bild: subcon industries

© Bild: subcon industries

Wir organisieren, begleiten und betreuen. Zum Artikel »

Umfrage für IndividualistInnen

Umfrage

© Visual: www.corporate-interaction.com

Wie ticken IndividualistInnen im beruflichen Umfeld? Umfrage »

Robert Arbesser, Logistiker

© L-C-A

© L-C-A

Motivation zur Gründung war jahrelange Erfahrung! Zum Artikel »

Beleuchtung im Büro: Mitarbeiterwünsche und Wirklichkeit

© Bild: Zumtobel

© Bild: Zumtobel

Beleuchtung in Büro scheint ein unterschätzter Faktor für das Wohlbefinden der Mitarbeiter zu sein. Das zeigt sich in einem Zwischenbericht einer Langzeitstudie des Frauenhofer Instituts. Zum Artikel »

Energieeffizienz Gesetz für KMU – Risiken & Chancen

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

„Bei KMU größtes Energiespar-Potenzial!“ Hintergrund war die Diskussion zur Energieeffizienz-Richtlinie der EU, die es in Österreich auf gesetzlicher Ebene umzusetzen galt. Es folgte postwendend ein Aufschrei … Zum Artikel »

Kommentar: WKO-Wahlen 2015 – Demokratisches Tun in seiner besonderen Form

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Die Serie zur WKO-Wahl ist auf sehr viel Interesse bei den LeserInnen gestoßen. Kammerpolitik ist also nicht nur etwas fürs Hinterzimmer. Zum Artikel »

Wohlfühlen: Dress for Power – Haltung macht Eindruck

© Bild: Shutterstock

© Bild: Shutterstock

Wir leben in einer Welt von Bildern und selbst wenn wir lesen, entsteht der Inhalt für die Mehrheit von uns als Bild. Die Augen sind nun einmal die Sinnesorgane, über die wir maximale Information (10.000.000 Bit/sec) am schnellsten aufnehmen können. Zum Artikel »

Organisiation: Was möchte ich erreichen und wie halte ich mein Unternehmen auf Kurs

© Bild: Maria Nasswetter

© Bild: Maria Nasswetter

Im zweiten Artikel ging es um das Schaffen einer guten, strategischen Basis für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung. Wenn dieses wichtige Fundament gebaut ist, geht es um die sinnvolle Planung von Unternehmenszielen. Zum Artikel »

Bring Your Own Device – Teil 2: Welche Sicherheitsrisiken gehen Unternehmen ein?

© Visual: www.corporate-interaction.com

© Visual: www.corporate-interaction.com

Chance oder Risiko? BYOD ist beides. Chancen sind die Abläufe zu verändern und zu vereinfachen, MitarbeiterInnen Zufriedenheit zu erhöhen und Anschaffungskosten für mobile Endgeräte zu minimieren. Problematisch wird es, wenn Auswirkungen auf die breitere Netzwerk-Infrastruktur nicht berücksichtigt werden. Zum Artikel »

Susanne Hölzl, Coach

© Bild: Susanne Hölzl

© Bild: Susanne Hölzl

Träume vom Outdoorcoaching. Zum Artikel »

Was hilft gegen BASEL III?

© Bild: Florian Rainer

© Bild: Florian Rainer

Ist Crowdfunding – Crowdinvesting ein gangbarer Weg? Zum Artikel »

Katharina Rosse, Lachyoga-Trainerin:

© Bild: Katharina Rosse

© Bild: Katharina Rosse

Gebe Veränderungen Raum & Zeit. Zum Artikel »

Bring Your Own Device – Teil 1: Coole Lösung oder doch besser nicht?

© 3D Visual: www.corpoarte-interaction.com

© 3D Visual: www.corpoarte-interaction.com

Bring your own device (BYOD) bezeichnet die Nutzung privater mobiler Endgeräte im Unternehmensnetzwerken. Hindernisse sind dabei vorprogrammiert, doch bei genauer Betrachtung überwiegt der Nutzen. Zum Artikel »

E-Mail Marketing mit der DIRECT MARKETING TOOLBOX

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

E-Mail Marketing zählt zu den wahrscheinlich am meisten unterschätzten Bereichen des Online Marketings. Während Mobile, Social Media oder Content Marketing als die großen Online-Trends in aller Munde sind, befindet sich das Thema E-Mail Marketing in einem scheinbaren Dornröschenschlaf und wartet darauf aufgeweckt zu werden. Advertorial powered by POST AG »

Stefan Illes, Burnout-Prophylaxe-Trainer

© Bild: Stefan Illes

© Bild: Stefan Illes

Neuorientierung führte zum Unternehmertum. Zum Artikel »

„Altes Wissen“, oder wird das Wissen …

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

… von gestern in der Wirtschaft gebraucht? Zum Artikel »

Magda Bleckmann, Unternehmensberaterin

© Bild: Magda Bleckmann

© Bild: Magda Bleckmann

Verhelfe Kunden zu ihren Wunschkunden! Zum Artikel »

Gründungsblog 13: … der fulminante Unternehmensstart

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Sie haben Ihr Gewerbe angemeldet und starten sagen wir mal am ersten Februar Ihr Unternehmen. Wie machen Sie das konkret? Sie denken vielleicht, nun muss ich ja erst mal beginnen und kann ja nicht schon feiern, oder? Party gleich am ersten Tag der Unternehmensgründung?! Zum Artikel »

Förderungen – Welche Förderstellen und Fördermittel gibt es für GründerInnen

@ www.corporate-interaction.com

@ www.corporate-interaction.com

Eine gute Unternehmensidee hat man schnell einmal, aber meistens fehlt einem dann doch das nötige Kleingeld, um diese Idee auch zu verwirklichen. Daran sollte es nicht scheitern! Daher gibt es einige Fördermöglichkeiten und Unterstützungen für Gründer und Jungunternehmer . Zum Artikel »

Meine Unternehmensidentität!

© 3D Visual: ww.corporate-interaction.com

© 3D Visual: ww.corporate-interaction.com

Schaffen eines strategischen Fundaments. Zum Artikel »

Martina Jeric-Ruzovits, Sprachtrainerin

© Bild: Lernhilfe Leric

© Bild: Lernhilfe Leric

Baue neue Brücken zwischen den Menschen. Zum Artikel »

Mode und Alter

@ 3D Visual: www.corporate-interaction.com

@ 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Anti-Aging ist vorbei – Komfort statt Prada. Zum Artikel »

Im unternehmerweb.at Test:

Online Marketing mit der DIRECT MARKETING TOOLBOX

@ www.corporate-interaction.com

@ www.corporate-interaction.com

Die DIRECT MARKETING TOOLBOX ist ein sehr umfassendes Werkzeug, das sowohl Offline als auch Online vielfältige Werkzeuge und viel Wissen zur Verfügung stellt. Zum Artikel – Powered by POST AG »

Stephanie Köppl, Eventmanagerin: … von der Konzepterstellung bis zur Betreuung

© Manuela-Mayr-Almarales-Barban

© Manuela-Mayr-Almarales-Barban

Viele Kunden haben Berührungsängste und verbinden mit der Leistung eines Planers Unmengen an Ausgaben. Zum Artikel »

Karin und Herbert Gangl, Taxi-Mitwagenservice

© Gangl Transfers

© Gangl Transfers

Wir bereuen keine Minute! Zum Artikel »

Barbara Huber, Unternehmensberaterin

© Bild: kunstfotografin.at

© Bild: kunstfotografin.at

Will mitgestalten und helfen. Zum Artikel »

2014 das war´s schon wieder!

© visual: www.corporate-interaction.com

© visual: www.corporate-interaction.com

Aber es geht hurtig weiter… Zum Artikel »

Energieeffizienzgesetz: Warum es wichtig ist, dass Kunden von Energielieferanten Energie sparen

© Bild EVN

© Bild EVN

Einige Energieversorger haben sich schon vor Jahren auf den Weg gemacht, ihre Geschäftsmodelle neu zu strukturieren. Dabei geht es dabei um einen Know-how Transfer vom Energielieferanten hin zum Verbraucher. Zum Artikel »

Gründungsblog Teil 12: Gewerbeanmeldung und was sonst noch zu tun ist.

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

© 3D Visual: www.corporate-interaction.com

Ist das Gründungsdatum gefunden kann die Gewerbeanmeldung getätigt werden. Worauf Sie bei der Gewerbeanmeldung achten sollten! Und sonst: First-Day-Business-Party planen, genug Visitenkarten einstecken, auf Xing und Twitter den Unternehmensstart posten und alles was sonst noch ansteht. Zum Artikel »

Bernhard Schuster, Bewertungsportal

© Bild: Bernhard Schuster

© Bild: Bernhard Schuster

Ohne Enthusiasmus würde ich generell jedem Gründer abraten. Zum Artikel »

Regina Volgger, Modelist und Stylist

© Bild: We:aRe by Regina Volgger

© Bild: We:aRe by Regina Volgger

Wusste schon mit 14 Jahren, dass ich mich selbständig machen möchte. Zum Artikel »

Ronald Janisch, Werber

© Bild: Klaus Ranger

© Bild: Klaus Ranger

Habe mich nach 15 Jahren in der Agentur- und Marketingbranche entschlossen, eine eigene Agentur zu gründen. Zum Artikel »